Training von beunruhigten Rekruten in der IDF

Und Training von Studenten der Jüngerschaft bei Revive Israel


Heute helfe ich, Jüngerschaftsprogramme im Revive Israel Community Farm Discipleship Center in den Judäischen Hügeln zu leiten.


Vor einigen Jahren, während meines IDF (Israel Defense Forces) Pflichtdienstes, diente ich als Drill-Sergeant für neue Rekruten in Havat Hashomer (Farm der Garde) – einer Grundausbildungsbasis in Galiläa, speziell für problematische und unterprivilegierte junge Männer, die In einer regulären Armee vielleicht nicht einmal als diensttauglich eingestuft worden. Da Israel aber eine “Volksarmee” hat, erhalten sie die Chance, in diese Armee einzutreten und so in die israelische Gesellschaft integriert zu werden. Viele von ihnen haben Erfolg und erhalten nach ihrem Militärdienst Zugang zu zukünftigen Möglichkeiten. In meiner Rolle als Kommandeur erhielt ich vier Gruppen von Auszubildenden (jeweils 15 Soldaten) mit unterschiedlichem Lebenslauf und allen möglichen Herausforderungen. Während der dreimonatigen Grundausbildung brachte ich ihnen bei, mit Gewehren zu schießen, Erste Hilfe zu leisten, Kommunikationsgeräte zu bedienen und sich an das Armeeleben anzupassen.


Ich denke, es gibt etwas in der israelischen Gesellschaft, sogar unter den säkularen Israelis, das durch die Bibel motiviert ist und uns ermutigt, die Schwachen zu erreichen. Daher ist die IDF bereit, wertvolle Ressourcen für diese behinderten jungen Männer zu “verschwenden”. Die Armee investiert in sie, um ihren Charakter zu stärken. Das ist keine Selbstverständlichkeit. Ich denke, es entspringt dem Glauben an Gott und nicht nur der Menschlichkeit. Ein weiteres Element, das zu dieser Politik beiträgt, ist die Bedeutung des Zusammenschlusses von Juden, nachdem sie anderswo verfolgt wurden.

Mein Armeedienst war hart, aber er gab mir auch ein großes Gefühl der Befriedigung. Ich hatte einige Soldaten, die mir am Ende ihrer Ausbildung Briefe schrieben. Sie erzählten, dass ich für sie wie eine zweite Mutter war, trotz der Härte, die ich als Kommandant vermitteln musste. Noch nie hatte jemand von diesen jungen Männern echte Ergebnisse verlangt. Wir hatten den Slogan: “Verlangen ist gleich Vertrauen”. Jedes Mal, wenn ich ihnen befahl, etwas zu tun, vermittelte ich ihnen die Botschaft: “Ich glaube, dass ihr es schaffen könnt.”


Jetzt bei Revive Israel


Das ist auch das, was wir bei den Jüngerschaftsschülern von Revive Israel sehen. Ein Teil dessen, was wir tun, ist zu helfen, verschiedene Disziplinen und Gewohnheiten einzuüben und sogar zu fordern, wie z.B. tägliches Lesen der Heiligen Schrift, praktische Feldarbeit beim Anbau von Gemüse usw. Die Jünger müssen für das, was sie tun, verantwortlich sein. In beiden Arten von Training oder Ausbildung vermitteln wir tatsächlich gute Gewohnheiten für das Leben. Bei den IDF hieß es, pünktlich zu sein und den Kommandanten zu gehorchen. Ein Teil sowohl der militärischen als auch der geistlichen Jüngerschaft ist auch zu lernen, dass unsere Handlungen Konsequenzen haben. Die meisten meiner IDF-Soldaten wussten nicht, was Konsequenzen sind. Sie waren ohne Regeln und ohne Grenzen aufgewachsen. Das ist es, was viele von ihnen in eine persönliche Krise brachte. In der geistlichen Jüngerschaft vermitteln wir auch zusätzliche Disziplinen wie die tägliche Schriftmeditation.


Im Revive Israel Discipleship Center erforschen wir, wie man praktisch für Gott lebt und auf Gott hört. Wir geben Werkzeuge für eine gesunde Lebensroutine. Natürlich tun wir das nicht mit “militärischer” Strenge, aber unsere Studenten sind ihren Betreuern gegenüber rechenschaftspflichtig und es wird erwartet, dass sie ihnen gegenüber offen und transparent sind.


Die Haupt-Frühjahrssitzung des Revive Israel Community Farm Discipleship Center ist im Gange und schult israelische junge erwachsene Praktikanten in den Monaten Februar und März. Wir laden Sie ein, sich mit uns bei der Finanzierung und der Fürbitte dafür zu beteiligen. Gute Dinge geschehen in den Judäischen Hügeln. Loben Sie Gott!



Contact Us

Email: info@reviveisrael.org

Revive Israel
Yad HaShmona, 90895
Judean Hills, 
Israel

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram
ecfalogo 2.png
Copyright © 2021 Revive Israel. All rights reserved  |  Privacy Policy
Member Accredited.