logo
Revive Israel Ministerien

© 30/11/2018 Revive Israel Ministries

Eine prophetischer Warnruf an die Kirche

Harold Walker – Partner von Revive Israel in Brasilien

hands

In der westlichen Welt gibt es eine zunehmende Einigkeit, die unabhängig von einer bestimmten Partei oder von einem bestimmten Land existiert und sich heftig gegen alle jüdisch-christlichen Werte richtet. Die Grundidee ist, dass die moralischen Gesetze der Bibel die Menschheit um das Streben nach Glück gebracht haben. Es besteht das Verlangen, die Wertvorstellungen zu zerstören, die die Grundlage der traditionellen Familie bilden. Dies ist eine globale Bewegung, die unaufhaltsam die Welt erobern wird, und wir müssen darauf vorbereitet sein, ernsthaft verfolgt zu werden, wenn wir uns ihr widersetzen.

Gott gewährt eine zeitlich begrenzte Gelegenheit zum Handeln und einen vorübergehenden Sieg gegen diese Kräfte durch die überraschende Wahl von Trump und die Siege der Konservativen in einigen anderen Ländern wie Brasilien. Doch die Reaktion auf diese Parteien und Politiker, die jüdisch-christliche Moralvorstellungen verteidigen, wird sich bald einstellen (ich denke, in etwa 4 bis 10 Jahren) und mit neuer Kraft erfolgen.

Wir müssen die Kirche dringend warnen und dazu anhalten, in bezug auf die folgenden Punkte zu wachen und zu beten:

1 - Wir müssen den wirtschaftlichen Wohlstand, der in den nächsten paar Jahren kommen wird, dafür nutzen, das Reich Gottes voranzutreiben. Wir dürfen nicht zulassen, dass wir zum Materialismus, zur selbstsüchtigen Erfüllung unserer eigenen Wünsche und zu Annehmlichkeiten und Vergnügungen hingezogen werden.

Wir müssen an den Werten festhalten, die Jesus uns gelehrt hat und uns selbst verleugnen, täglich unser Kreuz auf uns nehmen, die Not der Armen lindern und den Menschen, die das Evangelium noch nicht gehört haben, dienen. Wir dürfen uns nicht von den Werten der Kultur, die uns umgibt, hypnotisieren lassen. Das Geld, das Gott uns in die Hände geben wird, ist dafür da, Missionare und andere Arbeiter für das Reich Gottes auszusenden und zu unterstützen, und zwar überall auf der Welt. Wir müssen dafür sorgen, dass der Missionsbefehl erfüllt wird!

2 - Der Teufel ist in bezug auf die ältere Generation nicht in Sorge. Es macht ihm nichts aus, wenn sie weiterhin zur Kirche gehen und christliche Werte verteidigen. Er hat es auf die neue Generation abgesehen – genau wie Pharao im alten Ägypten, Herodes zur Zeit Jesu und der Drache in Offenbarung 12 – weil er weiss, dass sie das Werkzeug ist, mit dem Gott sein Reich zerstören und das Reich des Messias herbeiführen wird.


Als Kirche müssen wir deshalb unsere volle Aufmerksamkeit darauf richten, diese neue Generation vorzubereiten. Wir müssen gegen Abtreibung kämpfen, in christliche Schulen investieren, Waisenkindern helfen, Adoptionen unterstützen, mit unseren Kindern arbeiten, in die Universitäten vordringen, und der neuen Generation das gesamte Erbe vermitteln, das wir empfangen haben. Dadurch werden sie in der Lage sein, sich zu erheben und das prophetische Instrument zu sein, das Gott sucht, um das Regime des Antichristen herauszufordern und Jesus bei seiner Rückkehr willkommen zu heissen.


Wie wird ganz Israel gerettet werden?

Asher

Asher Intrater spricht über die Verbindung zwischen der Vollzahl der Menschen aus den Nationen, die zum Glauben kommen, und der Errettung Israels.

Hier klicken!

Untertitel sind verfügbar in: Dänisch, Französisch, Holländisch, Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch und Spanisch.


Zurück

Bitte BETET für unseren Dienst in Israel. Für unsere Evangelisation unter Israelis, die Gründung messianischer Gemeinden, unsere Jüngerschaftsschule, die prophetische Anbetung und Gebetswachen auf Hebräisch und die finanzielle Unterstützung der Bedürftigen.