logo
Revive Israel Ministerien

©10.15.2011 Revive Israel Ministries

Gilad Shalit

von Asher Intrater

Nach 1934 Tagen, die er widerrechtlich als Geisel festgehalten worden ist, wurde eine Abkommen unterzeichnet, dass Gilad im Austausch gegen 1027 Terroristen und Sicherheitsgefangene freigelassen wird. (1 Israeli für über 1000 Terroristen!) Das Resultat der Abstimmung im israelischen Kabinett war: 26 Ja-Stimmen, 3 Nein-Stimmen.

Während sich alle auf die Aussicht seiner baldigen Rückkehr freuen, gibt es ein ernstes Bewusstsein darüber, was es in der Zukunft für einen Preis haben könnte, dass soviele Terroristen freigelassen werden. Erstens stärkt es die Hamas gegenüber der PLO. Außerdem könnte es in der Zukunft mehr Angriffe von Terroristen zur Folge haben.

Die Terroristen, die jetzt freigelassen werden, hatten 569 unschuldige Israelis ermordet. 180 Israelis sind schon von Terroristen getötet wurden, die bei ehemaligen Freilassungen von Gefangenen dabei waren. Die Israelische Antwort war: "Shalit ist tausend Terroristen wert." Aber darum geht es nicht. Shalit ist mehr wert, als eine Millionen Terroristen. Die Frage ist wie viele andere unschuldige Menschen in der Zukunft ermordet werden auf Grund dieser Freilassung.

Eine der Faktoren, der die Übereinstimmung möglich gemacht hat, war die Vermittlerrolle der verläufigen Regierung Ägyptens. Die Abmachung über den Austausch für Shalit wurde persönlich von Benyamin Netanyahu überwacht und wird als politischer Sieg für ihn betrachtet. Gilads Freilassung wurde am Abend des Beginns von Sukkot unterzeichnet und er sollte vor Ende des Festes zuhause sein.


Moshe Dayan

Diese Woche ist der 30. Todestag des berühmten politischen und militärischen Leiters Israels Moshe Dayan. Eine Reihe von Artikeln wurde in den lokalen Zeitungen gedruckt, die sein Leben als heldenhaft und doch tragisch beschreiben, fast in biblischen Ausmaßen.

Er war unter den ersten im Land geborenen Söhnen des ersten Kibbuz "Daganya". Er war ein furchtloser Soldat, hatte dunkle, gut aussehende Gesichtszüge und sprach Hebräisch mit einheimischen Akzent und einem reichen poetischen Vokabular, das er von den alttestamentlichen Propheten nahm. 
 

Er war das höchste Symbol eines neuen Israelis, im Gegensatz zu dem alten Diaspora Juden; ein Mann der Landwirtschaft, der Archäologie und des Militärs, der im Heimatland unserer Erzväter zuhause war. Bei S

sexueller Immoralität wurde "ein Auge zugedrückt" als eine moderne, gesunde und starke Reaktion auf die Herausforderungen, die das Leben als Pionier und Kämpfer mit sich brachten.

Sein siegreiches Bild erreichte seinen Höhepunkt im Krieg von 1967. Er war der Verteidigungsminister als Israel die Jerusalemer Altstadt einschließlich des Tempelberges zurückeroberte. In diesen Tagen gab es viele Helden und er war der Held der Helden.

Jedoch fand eine tragische Veränderung in den Jahren zwischen 1963 und 1973 statt. Zusammen mit anderen Israelis wurde er als arrogant, nachgiebig und gierig nach Ruhm und Geld dargestellt.  Der Angriff der umliegenden Nationen im Yom Kippur Krieg erwischte Israel unvorbereitet. Ein Großteil der Vorwürfe traf Dayan.

Nach vielen Opfern dieses Krieges und nach seiner schwachen Führung begann Dayan abzusinken. Es gab Probleme mit politischen Mitarbeitern, der Familie und Finanzen. Der ehemalige Star war schwindend. Im israelischen "Mythos" ist er für beides bekannt - die glorreichen Tage des Sieges und den Verfall der späteren Jahre. Sein Anstieg und Untergang wurden symbolisch für das gute und schlechte der israelischen Gesellschaft.


26 Christen in Ägypten ermordet 

(Auszug von Caroline Glick, Autor der Jerusalem Post, hier ist der gesamte Artikel) 

Es ist unklar warum westliche Regierungen oder Kirchen ihre Augen gegenüber der Verfolgung von Christen in der muslimischen Welt verschließen. Sonntag Abend veranstalteten Ägyptische Kopten etwas, das eine friedliche Nachtwache an dem Hauptquartier des Ägyptischen Staatsfernsehens in Kairo sein sollte. 1000 Christen versammelten sich in Kairo um gegen die vor Kurzem stattgefunden Verbrennungen zweier Kirchen durch islamische Menschenmengen und den schnellen Anstieg von brutalen Angriffen auf Christen durch Muslimische Gruppen, die vom Staat unterstuetzt werden, zu protestieren.

Die Demonstranten wurden von Islamischen Angreifern bedrängt, die schnell von militärischen Truppen unterstützt wurden. Zwischen 19 und 40 Kopten wurden von Soldaten und muslimischen Angreifern getötet. Sie wurden von militärischen Fahrzeugen überrollt, geschlagen, erschossen und durch die Straßen Kairos geschleift.


Verklärung der Heiligen

(ein kurzer Auszug aus einer vor kurzem gehaltenen Predigt)

Drei Menschen errreichten zu Lebzeiten ein Level an körperlichen Verklärung, wie in der Bibel festgehalten wurde. Der erste war Mose (2.Mose 33-34), nachdem er zweimal 40-tagelang auf dem Berg Sinai gefastet hatte. Der zweite war der erste Märtyrer, Stephanus (Apostelgeschichte 6-7) während er von religiösen Verfolgern gesteinigt wurde. Der dritte natürlich Jeschua selbst auf dem Berg der Verklärung (Matthaeus 17, Lukas 9).

Bei allen dreien strahlten ihre Gesichter mit Licht. 2.Mose 34:29 - "Es geschah aber, als Mose vom Berg Sinai herabstieg... da wusste Mose nicht, dass die Haut seines Gesichtes strahlend geworden war..."

Apostelgeschichte 6:15 - "Und alle, die im Hohen Rat saßen, schauten gespannt auf ihn und sahen sein Angesicht wie eines Engels Angesicht."

Matthäus 17:2 - "Jeschua... wurde vor ihnen umgestaltet. Und sein Angesicht leuchtete wie die Sonne, seine Kleider aber wurden weiß wie Licht."

Jeschua teilte seinen Jüngern mit, dass sie einen kurzzeitigen ("Vorgeschmack") bekommen würden, wie das Reich Gottes auf der Erde sein wird. Er betete und wurde in Herrlichkeit hinein verwandelt. In der Welt, die kommen wird, können wir verherrlichte Körper erlangen, die mit Licht strahlen werden. Jeschua veranlasste, dass es geschah, um zu zeigen, dass die Kraft der Herrlichkeit unserem Willen Untertan ist und verstärkt oder verringert werden kann.

Das ist Teil unseres Lohnes. Je mehr eine Person in diesem Leben Ihm im Glauben dient; desto mehr wird sein auferstandener Körper im nächsten Leben mit Licht strahlen. Der Grad der Herrlichkeit des auferstandenen Körpers einer jeden Person wird sich unterscheiden, genauso wie Sterne sich in ihrer Helligkeit unterscheiden 

Es ist interessant festzustellen, dass weder der Götzendienst und die Immoralität des alten Israels, noch die mordlustige Verfolgung der religiösen Juden die Kraft der Herrlichkeit, die auf Mose und Stephanus war, stoppen konnte. Jedoch das irdische Reden des Petrus und der Jünger die Herrlichkeit in einem Augenblick beenden konnte.

Klicken Sie hier, wenn sie die gesamte Predigt gratis in Englisch herunterladen möchten.


Einsatz in Jerusalem

Ein Einsatz während der besonderen Feiertage ist dieses Wochenende mit unseren Freunden am RCC in Jerusalem geplant. Bitte betet (jetzt!) für Salbung und viel Frucht. Eine große Anzahl von noch-nicht-erretteten Israelis wird erwartet. Asher wird predigen. 


Zurück zu den Artikeln des Jahres 2011

Bitte BETET für unseren Dienst in Israel. Für unsere Evangelisation unter Israelis, die Gründung messianischer Gemeinden, unsere Jüngerschaftsschule, die prophetische Anbetung und Gebetswachen auf Hebräisch und die finanzielle Unterstützung der Bedürftigen.